Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Schock für alle Fans: Beenden "Die Ärzte" ihre Karriere?

Viele Fans der kultigen Punk-Band "Die Ärzte" sind in heller Aufruhr. Der Grund: Ein seltsames Buchstabenrätsel auf der offiziellen Band-Homepage, welches auf eine Trennung schließen lässt. Oder verbirgt sich dahinter am Ende doch nur ein genialer PR-Gag? 

 

Verkündet ein Buchstabendrätsel den Abschied von "Die Ärzte"?

Die Ärzte
Die Ärzte

Wer in den vergangenen Stunden die offizielle Homepage der Punk-Band "Die Ärzte" besucht hat, die auf den Namen bademeister.com hört, ist dort vermutlich auf ein seltsam anmutendes Buchstabenrätsel gestoßen. Die Aufgabe erscheint simpel: Jeden Tag muss einer von insgesamt acht Buchstaben erraten werden, die am Ende das gesuchte Lösungswort ergeben. Der erste Buchstabe des zu lösenden Wortes ist ein A - weswegen viele Fans bereits vermuten, dass das Lösungswort "Abschied" lauten könnte. Unterstützt werden sie bei ihren Mutmaßungen durch die Tatsache, dass sich bei der Eingabe des Buchstaben A eine kurze Passage aus einem bisher unveröffentlichten Song herunterladen lässt. In diesem singen Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzalez einige sehr beunruhigende Zeilen: 

"Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn. Doch wenn der Tag gekommen ist, sagt niemand dir Bescheid. Ich weiß, es fällt dir schwer das einzusehn. Und traurig fragst du mich, ist es denn wirklich schon soweit? Wir haben hell geleuchtet, und vieles, was wir taten, hat Bestand. Man wird sich lange noch an uns erinnern. Du musst jetzt stark sein - hier, nimm meine Hand." 

 

Der zweite Buchstabe ist ein B - aber noch kein Grund zur Panik

Die Ärzte
Die Ärzte

Am zweiten Tag des Rätsels konnte der folgerichtig der zweite Buchstabe des Lösungswortes eingetragen werden. Hierbei handelt es sich um ein B - das Wort Abschied könnte also tatsächlich des Rätsels Lösung sein. Allerdings: Noch wären beispielsweise auch die Wörter "Abrocken", "Abschuss" oder "Abermals" denkbar. Bis der nächste Buchstabe gelüftet wird, müssen sich die Fans jedoch erst einmal einige Tage in Geduld üben: Der kontinuierlich heruntertickende Countdown verrät, dass dieser erst am 16. Februar offenbart wird. 
Während bereits viele Fans in heller Aufregung sind, dass sich die selbsternannte "Beste Band der Welt" nach stolzen 35 Jahren tatsächlich trennen könnte, halten viele die Aktion hingegen für einen genialen PR-Coup, der Aufmerksamkeit generieren soll. Falls dies zutrifft, handelt es sich bei dem Buchstabenrätsel definitiv um eine sehr gelungene Aktion.

 

Weitere aktuelle Blog-Beiträge

Rammstein klettert diese Woche mit „Deutschland“ wieder zurück an die Spitze der Charts. Capital Bra ist diese Woche der dominierende Neueinsteiger...

> Weiterlesen

18.04.19

Wer kennt es nicht? Immer mal wieder stecken uns Freunde, Kollegen und Verwandte unverhofft in WhatsApp-Gruppen.
Nutzer konnten sich daraufhin bislang...

> Weiterlesen

14.04.19

„Harami“ heißt die neue Nummer 1 der Single-Charts und stammt von Samra. Daneben finden sich noch zwei weitere Neueinsteiger. Auf Rang 4 kann diese...

> Weiterlesen

13.04.19

Anzeige
HAPPY NOW von KYGO FEAT. SANDRO CAVAZZA hören
0:00
Kygo feat. Sandro Cavazza
Happy Now
BROWN GIRL IN THE RING von BONEY M. hören
0:00
Brown Girl in the Ring
ES MUSS JA NICHT FüR IMMER SEIN von ANDREA BERG hören
0:00
Es muss ja nicht für immer sein

Finde jetzt Deine Musik

Unser Online Radio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Rockwell – Somebody's Watching Me
Rockwell
Somebody's Watching Me
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Topic & Mougleta – Talk To Me
Topic & Mougleta
Talk To Me
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Michael Angelo & RBE – Beggin’ for Love
Michael Angelo & RBE
Beggin’ for Love
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Marco Kloss – Du stehst nur da
Du stehst nur da
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück