Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Ballerspiel Apex Legends überraschend im Trend

Fortnite-Konkurrent hat schon 10 Mio. Spieler

Nur wenige Tage ist das neue Battle-Royale-Spiel „Apex Legends“ alt und doch zocken schon mehr als 10 Millionen Menschen das Game, was sich anschickt, PUBG und Fortnite Marktanteile zu stibitzen. Seit dem 4. Februar 2019 steht das Game zum Download bereit - etwas unvermittelt, der Release wurde weder beworben noch angekündigt.

Game Controller

Bekannte Streamer wie Ninja, Sacriel, DrDisrespect oder der deutsche YouTube-Star MontanaBlack spielen sich seit Tagen ein und begeistern damit auch ihre insgesamt hunderttausende Zuschauer für „Apex Legends“. Am 12.02. wird auf Twitch sogar ein großes Turnier stattfinden, welches Preisgelder von 200.000 US-Dollar ausschütten wird.

 

Spielprinzip: Free-to-play

Der Shooter der Spieleschmiede Electronic Arts (EA), welche auch die „FIFA“-Reihe herausbringt, basiert ähnlich wie Fortnite auf dem Free-to-play-Prinzip. Man kann das Spiel also kostenlos spielen. Geld verdient EA mit virtuellen Gegenständen, die im Spiel angeboten werden, aber nicht unbedingt nötig sind. 

Das Spiel ist auf PlayStationXbox One und dem PC erschienen. Für die PC-Version ist ein Account bei Origin nötig (dem Spieleservice von EA). Während bei den Konsolenversionen bisher keine Beanstandungen der Gamer zu vernehmen war, sind die Systemanforderungen an den PC wieder einmal komplizierter. So werden ältere AMD-Prozessoren nicht unterstützt, wie etwas die Serie AMD Phenom II oder der Athlon II. Bei wem das Spiel also nicht läuft, sollte sich die offiziellen Systemanforderungen zu Gemüte führen, die schon recht knackig sind - mit einfachen Office-Rechnern ist „Apex Legends“ nicht spielbar. 

 

Was ist an Apex Legends besonders?

Gamer-Zocker

Es ist wie „Playerunknown's Battlegrounds“ (PUBG) ein Battle-Royale-Spiel. Das heißt: Es gewinnt, wer zuletzt noch lebendig auf dem Schlachtfeld steht. In diesem Fall bleibt ein Team aus drei Gamern am Ende übrig, denn es wird in Dreier-Squads gespielt. Insgesamt stehen 20 Squads auf der Map. Es stehen acht Charaktere für jeden Spieler zur Verfügung, aus denen er sich einen aussuchen kann. Anders als bei den genannten anderen Ballerspielen haben die Spielfigurem jedoch Spezialfähigkeiten. So ist also eine zusätzliche taktische Ebene im Spiel.

 

Weitere aktuelle Blog-Beiträge

In den Top10 der  Single-Charts ist es in dieser Woche sehr ruhig. Die Aufsteiger der letzten Woche, The Cratez x Bausa x Maxwell feat. Joshi Mizu,...

> Weiterlesen

30.11.19

Die Top3 der deutschen Single-Charts sind unverändert zu denen der letzten Woche: Dance Monkey“ (Tones and I), „Roller“ (Apache 207) und „Wieso tust...

> Weiterlesen

10.11.19

Diese Woche müssen Tones and I den ersten Platz räumen. Stattdessen schafft es Apache 207 mit seiner neuen Single „Wieso tust Du dir das an?“ an die...

> Weiterlesen

25.10.19

Anzeige
OTRO TRAGO von SECH FEAT. DARELL hören
0:00
Sech feat. Darell
Otro Trago
LONELINESS von TOMCRAFT hören
0:00
Tomcraft
Loneliness
ON THE RADIO von DONNA SUMMER hören
0:00
Donna Summer
On The Radio
DIESER SONG von MIRIAM VON OZ hören
0:00
Miriam von Oz
Dieser Song

Finde jetzt Deine Musik

Unser Webradio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Rick Springfield – Jessie's Girl
Rick Springfield
Jessie's Girl
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Jürgen Drews – Heut schlafen wir in meinem Cabrio
Heut schlafen wir in meinem Cabrio
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
G-Eazy & Halsey – Him & I
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Empyre One & Enerdizer – My Radio
Empyre One & Enerdizer
My Radio
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück